Ginsheimer Kantorei > Termine > Proben


Probe ist in der Regel jeden Mittwoch um 19:45 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus Ginsheim.
- Probenplan siehe unten -
(* Hinweis zu Corona-Regeln)

Alle die gerne singen, sind herzlich eingeladen, bei uns mitzumachen.
Interessierte sind jederzeit bei den Chorproben willkommen.

Kammerchorproben werden bedarfsweise festgelegt.


Chorprojekt zum Mitsingen
pdf zum Download
Chorprojekte zum Mitsingen 

Die Ginsheimer Kantorei bietet regelmäßig offene Chorprojekte an. Dabei besteht die Möglichkeit, gemeinsam mit der Kantorei ein Konzertprogramm einzustudieren und aufzuführen, ohne sich langfristig zu binden. Gerade auch singbegeisterte Menschen, die bereits in einem Chor aktiv sind, haben damit die Chance, sich für einen zeitlich begrenzten und überschaubaren Zeitraum zusätzlich gesanglich zu betätigen.

Probenstart für das aktuelle Chorprojekt zum Mitsingen war am 14. September 2022. Es werden Chorwerke für eine "Advents- und Weihnachtsmusik" erarbeitet. Die Aufführung ist für den 17. Dezember 2022 (Vorabend zum 4. Advent) um 19:00 Uhr geplant. Auf dem Programm stehen die "Weihnachtslieder-Messe" für Chor und Orgel (unter Verwendung von deutschen Advents- und Weihnachtsliedern) von Jozsef Ács, die Weihnachtsmotette "Sehet, welch eine Liebe" mit dem Choral "O patris caritas" von Gottfried August Homilius, "The First Noel/Pachelbel's Canon" (das traditionelle englische Weihnachtslied unterlegt mit Pachelbels berühmtem Kanon) in einer Bearbeitung von Michael Clawson sowie weihnachtliche skandinavische Chorstücke.

Geprobt wird in der Regel mittwochs von 19:45 bis 21:15 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Ginsheim (Dammstr. 25) (s. auch * ). Ein Einstieg in das aktuelle Projekt ist für Sängerinnen und Sänger mit Chorerfahrung in Absprache mit Chorleiter Armin Rauch (06144-31525) noch möglich. Die Teilnahme am Projekt ist kostenfrei.

Auch im Jahr 2023 soll es wieder zwei Chorprojekte geben. Die Proben für das erste Projekt starten voraussichtlich Mitte Januar 2023. Auf dem Programm stehen das "Gloria in D" (RV 589) von Antonio Vivaldi und das "Te Deum" (H146) von Marc-Antoine Charpentier. Dieses Projekt mündet in ein gemeinsames Konzert mit der Dekanatskantorei Rüsselsheim und dem Evangelischen Kirchenchor Hochheim am Sonntag, 25. Juni 2023, 19:00 Uhr,  in der Evang. Kirche Ginsheim. Weitere Einzelheiten folgen zu geg. Zeit.


Probenplan ab August 2022 (Beginn 19:45 Uhr):

03.08. Gesamtchor
10.08. Gesamtchor
17.08. Gesamtchor
24.08. Gesamtchor
31.08. keine Probe
07.09. keine Probe
14.09. Gesamtchor/Projekt
21.09. Gesamtchor/Projekt
28.09. Gesamtchor/Projekt
05.10. Gesamtchor/Projekt
12.10. Gesamtchor/Projekt
19.10. Gesamtchor/Projekt


(*) Für die Teilnahme an den Chorproben gilt:


Seitenanfang